Wieder an draußen denken!

Wieder an draußen denken!

Von Team Bau Antik

Hier in Hessen sagt man – je nach Landstrich - „de Gadde mache“ oder „eich muss in de Goarde“. Auf Hochdeutsch: es geht raus, in den Garten. Da gibt es zu dieser Jahreszeit einiges zu tun. Überhaupt draußen, egal ob auf dem Hof oder im Garten.

Obwohl das Wetter aktuell noch viel Nässe, kühle Temperaturen und das ein oder andere Sturmtief bringt: Gedanken kann man sich schonmal machen, was draußen alles in Ordnung gebracht werden könnte. Oder auch, wo es etwas hübsch zu machen gilt. Hier fehlt noch die ein oder andere Idee? Zum Glück sind wir ja da!

Ideal für Garagentore und Gartentüren haben wir etwas Neues im Sortiment, nämlich Langbänder. Die sind - wie man das von Bau Antik kennt - natürlich in nostalgischem Look gehalten. Sie sind schwarz und pulverbeschichtet. Dazu haben wir auch die passenden Zierkolben oder ganz einfache eckige Kolben für den Rahmen.

Für die Detailverliebten sei folgende Info gegeben: es gibt die Langbänder in folgenden Ausführungen: gerade, 45° gekröpft, 90° gekröpft. Und in den Längen 300 mm, 400 mm, 600 mm, 800 mm und 1000 mm.

Viele tauschen ja inzwischen die (Garten)Türen aus Urgroßväters Zeiten aus und ersetzen sie durch neue. Schade eigentlich.

Aber egal ob man sich dafür entscheidet, einer solchen alten Tür mittels Restaurierung nochmal eine Chance zu geben (was übrigens auch sehr nachhaltig ist!) oder einer Neuanfertigung den Vorzug gibt: Klassische Langbänder veredeln alte und neue Türen und Tore gleichermaßen.

Bau-Antik

  • Historische Türen
  • Antike Baustoffe

06401 / 21 09 80
06401 / 21 09 821
0175 / 54 23 659
info@bau-antik.de


JCB-Beschläge

  • Historische Beschläge
  • Antike Nachbildungen

06401 / 22 13 44
0175 / 54 23 659
JCB.Historische-Baustoffe@gmx.de