Entdecken Sie die Welt von Bau-Antik!

Bau-Antik - Historische Türen und antike Baustoffe!

In der Vergangenheit wurden historische Haus- und Zimmertüren mit viel Liebe zum Detail von den Baumeistern entworfen, entsprechend der Ausstattung der Bürger- oder Bauernhäuser hergestellt und final mit sehr schönen nostalgischen Beschlägen bedacht.

Wir sind eine Firma die auf den Handel, die Restaurierung und den Einbau original antiker Türen spezialisiert ist. In unserem Sortiment an antiken Türen befinden sich die Stilepochen: Renaissance, Barock, Rokoko, Klassizismus, Biedermeier, Gründerzeit, Historismus, Jugendstil sowie Art-Deco. Die verschiedenen Richtungen diversifiziert unser umfassendes, liebevoll aufgearbeitetes Holzportfolio mit den Sorten; Eiche, Fichte, Kiefer und Kirschbaum.

Wir sind uns sicher: Auch Ihnen können wir Ihr individuelles Türprojekt verwirklichen. Dazu beraten wir Sie gerne auch persönlich. Sie greifen dabei auf unsere drei Generationen umfassende Erfahrung zurück und das aus gutem Grund, denn: eine antike Tür ist die Visitenkarte Ihres Hauses!



Achtung!
Unsere Türen sind restauriert und werden mit neuester Sicherheitstechnik ausgestattet - auf Wunsch mit Einbau! Türfutter mit Bekleidung werden entsprechend der Türepoche stilsicher gefertigt!

Einbau perfekt – das hat Stil! Einbau perfekt – das hat Stil!
Von Burg Cleeberg, die Zweite |
Die Arbeiten an Türen für die Burg Cleeberg haben wir hier im Blog begleitet. Nun vermelden wir Fertigstellung und wir sind schon ein bisschen stolz. Denn in eine alte Burg gehören einfach auch antike Türen! Bereits vor einigen Wochen wurden diese Eiche-Zimmertüren eingebaut, die aus der Zeit des Barock stammen und in unserer Werkstatt aufwendig restauriert wurden. Sie sind jetzt an ihrem Bestimmungsort, einer Eigentumswohnung in der Burg Cleeberg angekommen.   Ausgestattet wurden sie mit Futter und Bekleidung, ebenso mit Barockprofilen. Die Türrahmen...
Ausstellung "Hessischer Klostergarten", Teil 2 Ausstellung "Hessischer Klostergarten", Teil 2
Von Weitere Inspirationen aus dem Klostergarten |
Wie schon angekündigt, begeben wir uns nochmal auf einen Rundgang durch unseren Dauerausstellung „hessische Klostergärten“.   Die aktuelle Gartensaison bewegt sich auf ihre Zielgerade, einiges an Ernten steht noch an – zum Beispiel die der Äpfel ist derzeit voll im Gange. Nach all der vielen Arbeit, aber noch vorm „winterfest machen“ ist ein guter Zeitpunkt zu schauen, was am eigenen Garten alles verbessert und verschönert werden könnte – jetzt noch oder für die neue Saison. Wir hätten da Ideen.   Unserer Au...
Apfelroute & Kulturdenkmal Apfelroute & Kulturdenkmal
Von Meike Spanner |
Es naht die Zeit der Apfelernte (und sie wird gut!). Und wir haben einmal mehr ein Kulturdenkmal mit einer Tür ausgestattet, nämlich den Alten Bahnhof in Beilstein (Dillkreis). Was hat das nun aber miteinander zu tun? Viel, doch erstmal einige wichtige Details zu unserer schönen Tür:   Es handelt sich um eine Jugendstilhaustür in Eiche, einflüglich und sie passt optisch wunderbar zur Hausfassade. Die Tür wurde aufgedoppelt in Eiche für die Wärmedämmung. Ein neuer Blockrahmen wurde angefertigt mit Sicherheitstechnik, Gummidichtung, Dreifa...
Ob Restaurierung oder Replika Ob Restaurierung oder Replika
Von Meike Spanner |
Etwas Neues: Neu im Sortiment sind Bauhaus Türgriffe, Modell Frankfurter Normgriff. Die gab es in Frankfurt-Fechenheim in den Arbeitersiedlungen der 20er Jahre, da waren sie ganz bekannt. Sie gibt es bei uns nachgegossen in den Farben „Messing vernickelt poliert“ und „Messing vernickelt matt, gebürstet“. Sie passen an jede Norm-Zimmertür, auch an jede Altbautür und sind dort einfach anzubringen. Schrauben und Vierkantstifte sind dabei. Man muss lediglich den Vierkantstift nach der Türstärke ablängen. Spannend ist hier festzustellen,...
Inspiration hessische Klostergärten - Teil 1 Inspiration hessische Klostergärten - Teil 1
Von Meike Spanner |
Woran denkt man bei dem Begriff „Klostergarten“? An symmetrisch angeordnete Formen und Wege? An christliche Symbolkraft, vergangen Zeiten, an Hildegard von Bingen? An Heilkräuter, Obst und Gemüse? An Nutzgarten und Selbstversorgung?   Sicherlich alles Begriffe, die den „Klostergarten“ umgeben. Aber auch schlichte Schönheit und ästhetische Gartenkultur und sogar der Begriff „Trend“ umweht den Klostergarten, denn sich einen solchen anlegen wollen immer mehr Menschen. Die Insekten wird es freuen und etwas Eigenes zum ernten und verspe...
Original antike Einsteckschlösser Original antike Einsteckschlösser
Von Meike Spanner |
Da hat sich etwas angesammelt! Aus allen Regionen Deutschlands haben seit über zwanzig Jahren original antike Einsteckschlösser zu uns gefunden. Einige auch mit Schrägstulp, was besonders in Leipzig und Berlin gerne verwendet wurde. Dass sie keine gerade Falz haben, sondern eine schräge hat den Hintergrund, dass früher noch keine Gummidichtungen verarbeitet wurden und so pfiff der Wind durch die Schlösser. Ein Schrägstulp bewirkte, dass der Luftzug gebrochen wurde. Alle diese Einsteckschlösser sind älter als 1960, aber noch voll funktionstüch...

Bau-Antik

  • Historische Türen
  • Antike Baustoffe

06401 / 21 09 80
06401 / 21 09 821
0175 / 54 23 659
info@bau-antik.de


JCB-Beschläge

Stilechte historische und antike Beschläge finden Sie in unserem JCB-Beschläge-Shop.